SEO Case Study: 100% mehr Besucher pro Monat innerhalb eines Jahres

Viel Traffic. Und das am besten noch organisch und natürlich nur auf Basis von themenrelevanten Keywords. Geht nicht? Geht doch. Gemeinsamen mit unserem Kunden “wellabe” haben wir genau dieses Ziel erreicht. Wir wollen euch kurz zeigen, wie wir die Website auf 100% mehr Besucher pro Monat innerhalb eines Jahres skalieren konnten.

Der Kunde im Kurzprofil

wellabe ist ein Health-Tech Startup in München. Deren Mission ist es, Menschen zu helfen, gesündere Gewohnheiten und einen ausgewogenen Lebensstil zu entwickeln, um so chronischen Krankheiten vorzubeugen. Die Produkte umfassen neben den Gesundheits-Check-ups am Arbeitsplatz auch Gesundheits-Tests für zu Hause, telemedizinische Beratungen, professionelle Coachings sowie eine Employee-Wellbeing-App mit Präventionsinhalten und -programmen, die auf Ernährung, Bewegung und Stressreduktion ausgerichtet sind. Um dieses Angebot möglichst vielen Menschen einfach zugänglich zu machen, arbeitet wellabe eng mit engagierten Unternehmen und innovativen Versicherungen zusammen.

Das Ziel – Sechsstellige Page Impressions pro Monat

Mitte des Jahrs 2019 stand die wellabe GmbH vor einem Websiterelaunch und hatte große Ziele: Sechsstellige Seitenaufrufe (Page Impressions) pro Monat sollten langfristig erreicht werden. Der allergrößte Teil davon organisch. Als SEO Agentur haben wir uns da natürlich herausgefordert gefühlt und hatten sofort große Lust auf das Projekt.

Das Konzept – B2C und B2B Topic Cluster

Um dieses Ziel zu erreichen, war klar: Es müssen geeignete Inhalte erstellt werden, die langfristig für Keywords und Suchanfragen mit hohem Suchvolumen (und, damit meist auch hoher Konkurrenz) ranken. Zusammen mit den internen Marketing-Ansprechpartnern wurden also geeignete Topic-Cluster identifiziert, umfangreich analysiert und entsprechende Content-Pieces für die eigene Website entwickelt.

Dabei durften natürlich auch die B2B-Ziele des Unternehmens nicht vernachlässigt werden. Neben eher B2C-orientierten Topic-Clustern wurden deshalb zusätzlich auch B2B-Topic-Cluster mit einem starken Fokus auf Keywords mit einem niedrigen Suchvolumen (zwischen 10 und 500) gelegt.

Diese zu besetzenden B2C und B2B Topic-Cluster führten insgesamt dazu, dass ca. 150 SEO-Texte über den ersten Projektzeitraum von uns erstellt und veröffentlicht wurden.

Der Content – 150 SEO Texte

Die ca. 150 SEO-Texte wurden von Anfang an unter Berücksichtigung von Search Intents und jeweiligen Fokus-Keywords optimiert. Das zusätzliche Erstellen von Videos, passenden Social Media Posts und Lead-Magnets wie PDF Case-Studies oder Online-Rechnern unterstützen die SEO-Performance des Contents zusätzlich.

Eine intelligente, von Anfang an geplante interne Verlinkungsstrategie (auf Basis der zuvor erwähnten Topic-Cluster) sorgte dafür, dass auch langfristig keine verwaisten Inhalte entstehen werden, durch die Nutzer “ins Leere laufen”.

Pro Woche wurden letztlich ca. 5 Beiträge mit einer Gesamtwortlänge von ca. 5.000 Worten veröffentlicht.

Die SEO-Erfolge – Alles lief wie geplant

Wer den Begriff SEO schon mal gehört hat, der wird wissen, dass SEO-Maßnahmen gerade bei neuen Websites gut und gerne mal 3-6 Monate dauern, bis sich erste Erfolge zeigen. Wichtig ist es natürlich, in dieser Zeit den “Kopf nicht in den Sand zu stecken” und auf Konzept und geplante Maßnahmen zu vertrauen.

Nach dem Relaunch des Magazins im Juni 2019 dauerte es tatsächlich fast sechs Monate, bis das erste Mal die anvisierte Nutzer Marke auf der Website geknackt werden konnte.

Auch in der Search Console zeigten sich zwischen Oktober und Dezember 2019 erste sehr positive Entwicklungen, wobei erste Seite 1 Rankings für Keywords mit höherem Suchvolumen erreicht wurden.

Und wie so oft ging es ab da ganz schnell. Als die organische Suche erst einmal der stärkste Kanal war, wurde bereits im Januar 2020 die erste große Hürde genommen, diese wurde im April verdreifacht und zuletzt im November 2020 sogar verachtfacht. Damit war dann natürlich auch das ambitionierte Ziel von einer 100%igen Steigerung pro Monat deutlich übertroffen.

82% dieser Nutzer kommen über die organische Suche auf die Seite. Natürlich zählt hierzu nicht nur Google, aber wie die langfristige Betrachtung der Google Search Console Ergebnisse zeigt, ist die Traffic- und Ranking-Entwicklung äußerst eindrucksvoll. Im Peak wurden auf diese Weise an einem einzigen Tag hohe vierstellige Klicks und damit hohe fünfstellige Impressionen allein über die organische Google Suche erzeugt.

Hast Du jetzt auch Interesse daran, den Traffic auf Deiner Website zu skalieren? Dann melde Dich bei uns! Wir beraten Dich gerne und entwickeln gemeinsam ein Konzept, das zu Dir und natürlich – was am wichtigsten ist – zu Deinen Unternehmenszielen passt.

Kontakt

Datenschutzerklärung